Dörfer

Amelia

Ihren Ursprung in der Zeit verloren verfügt diese Stadt noch über erstaunliche Monumente der Antike.

One of the oldest Umbrian towns

Ihren Ursprung in der Zeit verloren verfügt diese Stadt noch über erstaunliche Monumente der Antike. So begeistern die polygonalen Stadtmauern aus dem 3. Jh. v. Chr., die mittelalterlichen Strassen, der beeindruckende polygonale Glockenturm und das interessante archäologische Museum.

Dort wird die berühmte Statue des Germanicus verwahrt, ein Meisterwerk der Bronzegiesserei zu Zeiten der römischen Herrschaft.

  • Polygonales Mauerwerk
  • Dom
  • Archäologisches Museum**
  • Römische Zisternen*

Nicht zu verpassen!

Das Archäologisches Museum*

* Eintritt kostenpflichtig

Practical information